Willkommen beim Göttinger Bauernverband!

… schön, dass wir Sie hier begrüßen können. Wir vertreten die Interessen der aktiven Landwirtschaft im Landkreis Göttingen seit 1947. Wir sind eine schlagkräftige Organisation, die mit allen wichtigen Partnern der Landwirtschaft fruchtbar zusammen arbeitet.

Nächster Meisterkurs startet

23.09.21 Der nächste Vorbereitungskurs auf die Meisterprüfung in Northeim startet bald. Der Kurs beginnt am 27.10.2021 und dauert bis ca. 30.06.2023. Unterricht ist jeweils Mittwochs im Winterhalbjahr bei der Bezirksstelle der LWK in Northeim. Alle weiteren Informationen finden Sie hier 

 

Terminhinweis: Bauer sucht Zukunft…

20.09.21 Am Sonntag ist #Bundestagswahl – wie stehen die Parteien zur Zukunft der Tierhaltung? Ist eine Produktion von tierischen Produkten in Deutschland überhaupt noch gewollt?
Dazu veranstaltet der DBV am Mittwochabend eine spannende online-Diskussion mit den Agrarexperten Artur Auernhammer (CSU), Carina Konrad (FDP), Susanne Mittag (SPD), Friedrich Ostendorff (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) und Albert Stegemann (CDU). Weiterlesen

InterviewpartnerIn für Bachelorarbeit gesucht

17.09.21 Für ihre Bachelorarbeit sucht Franziska Nickel, eine Studentin der Agrarwissenschaften in Göttingen, interessierte LandwirtInnen, die Lust haben, an einer Umfrage zur innovativen Direktvermarktung teilzunehmen.

Bei der Befragung dreht es sich um Direktvermarktung in Ihrem Betrieb und Ihrer Meinung zu bestimmten Vermarktungswegen. 

Weiterlesen

Iss, was um die Ecke wächst!

13.09.21 Iss, was um die Ecke wächst! – So lautet das Motto der Regio Challenge.

Für die Region Göttingen rufen der Ernährungsrat i.G. und die RegionalpromotorInnen des EPIZ auf, sich eine Woche lang – vom 13.09.2021 bis 19.09.2021 – mit Nahrungsmitteln aus der Region zu ernähren. Diese sollten dabei möglichst innerhalb der Entfernung einer Radtour (ca. 50 km) liegen.

Weiterlesen

Niedersachsenkette – Gratuliere zu 75 Jahren Niedersachen

 

13.09.21 Niedersachsen feiert seinen 75. Geburtstag mit der Niedersachsenkette, einer digitalen Mitmach-Aktion. Unter dem Motte „OHNE DICH ist es nicht Niedersachsen“ kann jede und jeder ein Bild von sich und eine Botschaft hochladen. 
Alle eingesendeten Bilder ergeben am Ende eine digitale Menschenkette.

Weiterlesen

Trockenfallende Gräben melden

11.08.21 Die Behörden brauchen Unterstützung: Da das Vorlegen einer belastbaren Gewässerkarte offenbar nicht so einfach ist, ist nun der Landwirt selbst gefragt. Der Einstufung und Definition der Gewässer kommt eine entscheidende Bedeutung bei den weiteren Maßnahmen auch beim Niedersächsischen Weg zu. Eigeninitiative ist notwendig! 
Prüfen Sie Ihre Betroffenheit und melden Sie weniger als sechs Monate im Jahr wasserführende Gewässer. Diese sind von den Regelungen zur Errichtung von Gewässerrandstreifen ausgeschlossen. Weiterlesen