Wo ist denn “mein” Blühstreifen?

Auf der unteren Karte sind alle 59 Blühstreifen, die wir mit Ihrer Unterstützung vermittelt haben aufgelistet. Teilweise sind in einem Gebiet sehr viele, die dann einen farbigen Punkt  bilden und sich bein Reinzoomen auflösen.  Auf geht’s – zoomen Sie los! Über den Home-Button gelangen Sie immer wieder in die Ursprungsansicht.

Und wie genau finde ich “meinen” Blühstreifen?
Wenn Sie in das Suchfeld (unter der Karte links) Ihren Namen eingeben, dann finden Sie “ihren” Blühstreifen und den Landwirt, der ihn angelegt hat. 

Super, den will ich mir anschauen!
Kein Problem! Über den Routenplaner können Sie sich problemlos dorthin navigieren lassen. Je nachdem wann die Einsaat war, gibt es ab Juni auch was zu sehen. Ein absolutes Highlight für uns wäre, wenn Sie uns dann ein Foto (z.B. von sich vor dem Schlag) zur Verfügung stellen.