Veranstaltung 04.11.2019 “Erfolgreich kooperieren als Nebenerwerbsbetrieb”

25.10.2019 „Gemeinsam erfolgreich“ – dieses Motto gilt umso mehr für Nebenerwerbsbetriebe, die aus zeitlichen oder organisatorischen Gründen nicht immer alle Tätigkeiten selber ausführen können. Wie beim Auftakttreffen der Nebenerwerbslandwirte Südniedersachsen besprochen, möchten wir gemeinsam mit den Northeimer Kollegen mit einer Reihe von Vorträgen die Nebenerwerbsbetriebe stärken und ihnen Optionen für die Weiterentwicklung aufzeigen. Ob Ackerbau oder Tierhaltung: Eine Möglichkeit kann sein, mit anderen Betrieben im Haupt- oder Nebenerwerb zu kooperieren, um Synergien zu nutzen, Arbeitsspitzen zu brechen oder Kräfte zu bündeln. Wir laden ein zur:

Infoveranstaltung “Erfolgreich kooperieren als Nebenerwerbsbetrieb”
Montag, 4. November 2019, 19:00 Uhr
Seminarraum Landvolkhaus, Götzenbreite 10 in Rosdorf

 Tagesordnung

  1. Begrüßung und Einführung ins Thema
    Christian Mühlhausen, Vorsitzender Nebenerwerbsausschuss beim Nds. Landvolk 
  2. Kooperationen aus Sicht von Praktikern – Einblicke in eine Kooperation
    Jens Rehberg, Landwirt aus Sieboldshausen
  3. Kooperationen aus Sicht der Beratung: Was verraten uns die Betriebsvergleiche? Verschiedene Kooperationsmodelle (Bruchteilsgemeinschaft, Bewirtschaftungsvertrag, Dienstleistungsgesellschaft mit Poolmodell, Betriebszweiggemeinschaft)
    Jan-Christoph Friedrichs, Sachverständiger und Berater beim BB Göttingen
  4. Diskussion
  5. Verschiedenes, u.a. künftige Themen

Wir freuen uns auf Sie!

Hubert Kellner                                 Christian Mühlhausen                              Achim Hübner