Hofübergabeseminar 06.11. 2017 Nordstemmen

04.10.2017 Was ist bei der Hofübergabe zu beachten? Das Seminar des Landwirtschaftlichen Hauptverbandes Südniedersachsen soll die Grundzüge einer Hofübergabe unter Anwendung der Höfeordnung darlegen und die rechtlichen, betrieblichen und steuerlichen Anforderungen verständlich machen. Folgende Themen werden schwerpunktmäßig behandelt:

  1. Hofübergabe und Höfeordnung
    1. Höferecht und seine Anwendung auf den Hof und die Übergabe
    2. Altenteil der Abgeber
    3. Rechte der weichenden Erben
  2. Steuern
  3. Weitere Rahmenbedingungen, insbesondere Versicherungen und Soziales

Diese Themen werden Ihnen näher gebracht von:

GF LHS Südniedersachsen und Fachanwalt f. Agrarrecht
Dr. Bernd von Garmissen, Höferecht, Sozialrecht

 

Ulrich Hein, Landvolk Service GmbH, Alfeld, Versicherungen


Tagungsort:
 Zuckerfabrik Nordstemmen,
Calenberger Str. 36, 31171 Nordstemmen, Raum „Nörten-Hardenberg”

Datum:  Montag, den 6. November 2017

Zeit: 9:00 – ca. 15:00 Uhr 

Die Tagungsgebühr beträgt 90 €/Betrieb.
Für jedes weitere Familienmitglied 50 €.
Für Verpflegung und ein Mittagessen ist gesorgt.

Bitte melden Sie sich in Ihrer Landvolk-Geschäftsstelle an!

Ihre Landvolkkreisverbände in Südniedersachsen