Hauptverband-LHS

Der Landwirtschaftliche Hauptverband Südniedersachsen (kurz LHS) unterstützt die juristische Beratung in den Kreisgeschäftsstellen der Mitgliedsverbände. Im Jahr 2002 haben sich die Landvolkverbände aus Alfeld, Göttingen, Northeim und Osterode zusammengeschlossen und den übergeordneten LHS gegründet. Der Geschäftsführer des LHS ist tageweise in den einzelnen Kreisgeschäftsstellen zur Beratung der Mitglieder aktiv. www.Landvolk-LHS.de

Dr. Bernd von Garmissen, Achim Hübner, Friedhelm Stock, Gerhard Rudolph, Carl Jürgen Conrad, Stand Februar 2014 (Foto: landpixel)

Dr. Bernd von Garmissen, Achim Hübner, Friedhelm Stock, Gerhard Rudolph, Carl Jürgen Conrad,
Stand Februar 2014 (Foto: landpixel)

Arbeitstreffen Februar 2014 (Foto: landpixel)

Arbeitstreffen Februar 2014 (Foto: landpixel)

Carl Jürgen Conrad, Gerhard Rudolph, Horst Niemeier, Willi Teutsch, Achim Hübner, Dr. Bernd von Garmissen, Februar 2008

Carl Jürgen Conrad, Gerhard Rudolph, Horst Niemeier, Willi Teutsch, Achim Hübner, Dr. Bernd von Garmissen, Februar 2008

Willi Teutsch, Northeim, Horst Niemeier, Osterode, Dr. Bernd von Garmissen, LHS, Achim Hübner, Göttingen und Gerhard Rudolph, Alfeld, 2005

Willi Teutsch, Northeim, Horst Niemeier, Osterode, Dr. Bernd von Garmissen, LHS, Achim Hübner, Göttingen und Gerhard Rudolph, Alfeld, 2005